top of page
  • Autorenbild

Nikolaus des VdK-OV-Leimen überraschte die U8 Basketballkids der Wild Bees der TG Sandhausen

Die Überraschung ist gelungen. So kann man das Fazit des Nikolausbesuches des VdK

Leimen bei den Wild Bees U8 Basketballkids gleich vorwegnehmen.

Die Trainer und die Eltern waren selbstverständlich eingeweiht und haben im Vorfeld des

Besuchs das Foyer der renovierten und neu gestalteten Hardtwaldhalle weihnachtlich

dekoriert. Alle Eltern der U8 Kinder haben etwas organisiert. So standen auf der schön

hergerichteten Theke neben Kinderpunsch, selbstgemachter Karottenkuchen, Plätzchen

vielfältiger Art, Salzbrezeln, Spekulatius, Muffins, Laugenstangen, gebrannten Mandeln

auch das schokoladige Ebenbild des Nikolaus. Wohl bemerkt, alles liebevoll selbstgemacht.

Doch bevor der Nikolaus seinen Besuch abstatten konnte, trainierten die U8 Wild Bees wie

gewohnt eineinhalb Stunden und dribbelten, passten und warfen den Basketball durch die

Halle.

 Dann war die Zeit gekommen. Der Nikolaus kommt!

Auf leisen Sohlen betritt der

Nikolaus, verkörpert durch Heinz Camp, im wahren Leben ein waschechter Ostfriese, die

Hardtwaldhalle. Elektronisch öffnetenn sich stilvoll die großen Glastüren der Halle und da

stand er nun, gefolgt von dem ersten Vorsitzenden des VdK Leimen Wolfgang Ebner und

dem Kassierer Ulrich Möll. Die Kinder wollten zunächst ihren Augen nicht so recht

glauben. Steht da wirklich der Nikolaus? Oh ja! Schnell wurde aus ‚Das kann doch wohl

nicht wahr sein‘ helle Begeisterung. Das Eis war gebrochen und die Kinder versammelten

sich um den Nikolaus. Trainer Philipp, der neben Thorsten, die U8, die im Übrigen gemischt

trainieren, also Mädchen und Jungs zusammen, kompetent betreut und trainiert, gab dem

Nikolaus ein paar wichtige Informationen an die Hand. So erfuhr der interessierte Nikolaus,

dass es bei den U8 Basketballkids noch keine Rundenspiele gibt. Ab und an wird mal ein

kleines Turnier veranstaltet, damit die Kinder mal unter Wettkampfbedingungen Basketball

spielen. Die U8 Trainingsgruppe hat sich gerade neuformiert. So besteht die Gruppe so in

der jetzigen Art erst wenige Monate. Anfang des neuen Jahres soll wieder ein U8 Turnier

hier in der Halle stattfinden. Die Vorbereitungen dazu laufen schon.

  Mit diesen

Informationen im Gepäck machte sich dann der Nikolaus an die Überreichung der süßen

Geschenke. Jedes Kind bekam eine Nikolausmischung überreicht. Gegen Ende gesellte sich

der Nikolaus noch zu den Eltern und verweilte noch ein wenig, bevor wieder weiterzog.

Vielleicht auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr....

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page